„Die Aussteuertruhe erzählt“

Von der Aussteuertruhe zur multikulturellen Schatztruhe

Zu diesem einzigartigen Projekt gehört eine in der Türkei handgefertigte Aussteuertruhe aus Holz. In der Aussteuertruhe befinden sich verschiedene Schachteln, in denen jeweils Gegenstände aufbewahrt werden, die für bestimmte Lebensphasen von Mädchen und Frauen stehen. So gibt es eine Schachtel mit Spielzeugen und Süßigkeiten, eine mit besonderen Düften, persönliche Kleidungsstücke, aber auch handgearbeitete Textilien für die Haushaltsgründung und eine Zusammenstellung von älteren Kinder-, Liebes- und Hochzeitsliedern, die man über eine Bluetooth-Box abspielen und anhören kann.

Es ist beeindruckend, wie unkompliziert und spontan sich vor allem demente Frauen, in deren Herkunftsländern es die Tradition der Aussteuertruhen gibt/gab, über das Betrachten, Anschauen, Riechen, Fühlen und Schmecken an viele schöne und manchmal auch noch nie ausgesprochene, traurige Ereignisse aus ihrem Leben erinnern und darüber mit ihren Angehörigen, Betreuer:innen und anderen an Demenz erkrankten Menschen ins Gespräch kommen.

Möchten Sie mehr über das Aussteuertruhen-Projekt erfahren? Melden Sie sich gerne per E-Mail an Monika Lent-Öztürk.
Wenn Sie Multiplikator:in werden möchten, nehmen Sie gerne an unserer Schulung am 2. September 2023 teil:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Interviews

Interview mit Karin Oppeland

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Interview mit Gülay Orhan

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Aussteuertruhe - Interview mit Emine und Duru

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Das Projekt Aussteuertruhe wird aus Mitteln des Kommunalen Integrationszentrums der Landeshauptstadt Düsseldorf gefördert.

Mosaik e.V. wird gefördert von

Logo Integrationsrat
Logo Kommunales Integrationszentrum Düsseldorf
KOMM-AN NRW Logo