Nederland, Den Haag, januari 2014 Portret van ambassadeur. Foto: Kick Smeets (c) '14
Ton Lansink
Foto: Kick Smeets (c) ’14

Schriftliches Grußwort des Generalkonsul des Königreichs der Niederlande, Ton Lansink, anlässlich des vierten Dialog-Tages in Düsseldorf am 12. November 2016

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

Dass Mosaik e.V. schon zum vierten Mal einen Dialog-Tag organisiert finde ich ganz große Klasse. Nicht nur weil der Dialog heut zu Tage mehr gefragt ist denn je zuvor, sondern auch weil es einfach Spaß macht im Dialog zu sein. Einen offenen Gedankenaustausch zu haben, gehört – jedenfalls für mich – zu den Glückseligkeiten des Lebens.

Im gesellschaftlichen Verkehr und, ich muss gestehen, auch in meinem Beruf als Diplomat gibt es öfters Konversationen, bei denen die Qualität und Vergnüglichkeit des Dialogs fehlt. Dialog ist mehr, viel mehr als der schlichte Austausch von Informationen. Mehr als ein Ringen über wer oder was richtig ist. Mehr als der Versuch sich zu einigen.

Dialog ist eine Auseinandersetzung, bei dem man neue Erkenntnisse über eine Sache und noch viel öfter auch über sich selbst erlangt. Im Dialog bringen wir Menschen unsere gegenseitigen Unterschiede zum Ausdruck, und wird unsere Diversität sichtbar. Dialog überwindet Grenzen und schafft dabei neue Möglichkeiten. Und dass macht einen, dass macht jeden Diplomaten, dass macht mich, glücklich.

Es ist deshalb mehr als angebracht, dass Mosaik e.V. Sie dieses Jahr zu einem Dialog über das Thema ‚Glück` einlädt. Glück ist des Menschen Streben. Für manche ist es weit weg. Aber es ist auch möglich, dass man nur denkt, dass es weit weg ist, obwohl es an der nächsten Ecke schon auf einen wartet. Und wenn man versucht es zu finden und dabei im Dialog ist, kann man schon auf dem Weg zum Glück dasjenige erfahren, was man erstrebt.

Ich hoffe deshalb vom ganzen Herzen, dass Sie, wie viele von meinen Landsleuten während der diesjährigen Dialogwoche, Zeit finden um in Dialog zu treten. Vielleicht treffen wir uns an einem der vielen Dialogtische die am vierten Dialog-Tag hier in Düsseldorf stehen.

Auf jeden Fall wünsche ich Ihnen viel Glück, heute und in der Zukunft.

Ihr

Ton Lansink

Generalkonsul des Königreichs der Niederlande