Datum/Zeit
Date(s) - 17.06.2016
17:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Welcome-und Integrationszentrum

Kategorien


TürkLiteraturgesprächskreis

Der  Literaturkreis für interessierte türkischsprachige und türkischlernende Menschen beschäftigt sich im Juni  mit dem Leben und Werk von Ahmed Arif, einem der meistgelesenen Lyriker der Türkei. Im Zentrum seiner Werke steht das volkstümliche und kulturell-vielfältige Anatolien. Ahmed Arif selbst wuchs im Osten der Türkei auf und studierte  Philosophie an der Universität Ankara. Viele seiner Gedichte wurden von bekannten Musikern wie Zülfü Livaneli vertont.

Die Teilnahme am Literaturgesprächskreis ist kostenlos (Spenden erwünscht).

Türkischsprachiger Literaturgesprächskreis „Ahmed Arif“