Datum/Zeit
Date(s) - 03.12.2022
09:00 - 18:00

Kategorien


Im Dezember bieten wir eine Studienfahrt nach Bonn an und besuchen das Haus der Geschichte, das die deutsche Geschichte seit 1945 präsentiert. Politische Ereignisse und Entwicklungen seit 1945 bilden den Leitfaden der Ausstellung und ermöglichen eine aktive Auseinandersetzung mit dem historischen Geschehen in der Bundesrepublik Deutschland. Anschließend bietet sich eine Tour im ehemaligen Parlaments- und Regierungsviertel an. Der informative Rundgang folgt den steinernen Spuren der jungen Bonner Demokratie. Dazu gehören u.a. das Bundeshaus, das Alte Wasserwerk, das Abgeordnetenhaus „Langer Eugen“ und die Villa Hammerschmidt.

Im Freizeitbereich lohnt sich anschließend ein Besuch des Weihnachtsmarktes in der Bonner Altstadt.

03.12.2022: Bonn „Auf den Spuren der Demokratie“

Abfahrt 2: 9.00 Uhr Zentraler Omnibusbahnhof – ZOB Düsseldorf. Adresse: Worringer Straße 140, 40210 Düsseldorf.

Kosten:

Für unsere (ehrenamtlich) organisierten Studienreisen in Kooperation mit dem Bildungswerk Stenden e.V. mit Einführungsveranstaltung erheben wir eine Teilnahmegebühr:

25,- Euro für Erwerbstätige

20,- Euro (ermäßigt für Erwerbslose, Studierende, Auszubildende, Rentner/innen).

Achtung!

Der Eintritt in das Haus der Geschichte ist kostenlos. Kosten für den Besuch anderer Museeum sowie Getränke und Verpflegung sind nicht im Preis inbegriffen.

Anmeldung bis zum 25. November 2022

Bitte schicken Sie uns eine E-Mail mit folgenden Daten:

Vorname:

Nachname:

Straße/Hausnummer:

Postleitzahl/Ort:

Geburtsdatum (TT/MM/JJJJ):

E-Mail:

Telefonnummer/Mobiltelefonnummer:

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie berufstätig, erwerblos, Auszubildend*er/Studierend*er oder Rentner*in sind.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns – sofern Plätze verfügbar sind – eine Anmeldebestätigung und Rechnung über den Teilnahmebeitrag.

Studienreise: Bonn „Auf den Spuren der Demokratie“