Datum/Zeit
Date(s) - 11.12.2020
17:30 - 18:30

Kategorien


Unser Online-Meeting  befasst sich mit der Weltgesundheitsorganisation (World  Health Organisation,  kurz: WHO.) und ihren Aufgaben  – nicht nur in Corona-Pandemie-Zeiten. Bei der WHO handelt sich um eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen (VN), die ihren Sitz in Genf (Schweiz) hat und mittlerweile 194 Mitgliedstaaten zählt.
Die WHO hat sich als Ziel gesetzt, „allen Völkern zur Erreichung des bestmöglichen Gesundheitszustandes zu verhelfen“ und u.a. ihren Mitgliedsstaaten in dringenden Fällen technische Hilfe (z.B. bei Katastrophenfällen oder Epidemien) zu gewährleisten.  Daneben fördert sie die medizinische Forschung und die Verbesserung der gesundheitlich bedeutsamen Lebensbedingungen sowie die Zusammenarbeit  zwischen Fachkreisen aus dem Bereich des internationalen Gesundheitswesens und beschäftigt sich mit Gesundheitsskandalen, wie beispielsweise dem Organhandel.

Referent ist Mosaik-Mitglied Yilmaz Holtz-Ersahin.

Die Veranstaltungsreihe Politische Basisinformationen wird vom Kompetenzzentrum Integration der Stadt Düsseldorf gefördert.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Starten Sie Ihr Meeting zum gegebenen Zeitpunkt.
https://hhu.webex.com/hhu/j.php?MTID=ma39f183fbcaf24fee7a68b43d7b90317

Zum Kalender hinzufügen
https://hhu.webex.com/hhu/j.php?MTID=m94a47ccc04e5956cd0887ac6003d8e84

 

Politische Basisinformationen: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO)