1 Jahr Hanau – Kein Vergeben, Kein Vergessen!

[:de]Am 19. Februar 2020 verloren neun Menschen bei einem rassistischen Attentat in der hessischen Stadt Hanau ihr Leben. Wir möchten an jene Menschen erinnern, die diesem Attentat zum Opfer fielen: Gökhan Gültekin, Sedat Gürbüz, Said Nesar Hashemi, Mercedes Kierpacz, Hamza

Mosaik-Neujahrstreffen

[:de]2021 wollen wir es wissen! Warum liegen in der Neujahrsnacht in Peru drei Kartoffeln unter dem Sessel? Wie kommt in St. Petersburg am 31. Dezember die Asche in den Champagner? Was spielt Aylin Kabata auf der Violine? Welche Grußbotschaften werden

Politische Basisinformationen: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO)

[:de]Unser Online-Meeting  befasst sich mit der Weltgesundheitsorganisation (World  Health Organisation,  kurz: WHO.) und ihren Aufgaben  – nicht nur in Corona-Pandemie-Zeiten. Bei der WHO handelt sich um eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen (VN), die ihren Sitz in Genf (Schweiz) hat und

Pandemie und (Inter-)Kultur

[:de] Pandemie und (Inter-)Kultur Die aktuelle Pandemie hat massive Auswirkungen auf freie und öffentliche Kunst- und Kulturangebote. Gerade die neuen Onlineangebote können dabei einen wertvollen Beitrag leisten, besser mit dieser  Krisensituation umgehen zu können. Kunst und Kultur begleiten uns überall

Café Mosaik-Online: Die Katze im Sack

[:de]Café Mosaik-Online: Die Katze im Sack Wann sind saubere Stiefel wichtiger als eine weiße Weste? Am Nikolaustag, wenn ein weißbärtiger Mann mit Migrationsvordergrund uns wahlweise in den Sack oder Süßigkeiten in die Schuhe steckt. Was es über die Adventszeit zu

*Abgesagt* Studienreise nach Bonn

[:de]Die Bonn-Fahrt müssen wir leider aufgrund der aktuellen Corona-Situation auf nächstes Jahr verschieben. Programm: Freitag,??.??.2021, 17.00 Uhr: Einführungsveranstaltung Ort geben wir den angemeldeten Teilnehmer*innen bekannt. Samstag,??.??.2021: Bonn und das Haus der Geschichte Abfahrt: 08.00 Uhr am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB), Worringer Straße, Düsseldorf Rückfahrt: 18.00

Diskriminierung: Gefahr für den gesellschaftlichen Zusammenhalt

[:de] Wie tolerant sind wir? Ein guter Gradmesser ist die Bereitschaft, ethnische oder religiöse Minderheiten als gleichberechtigt zu akzeptieren – ohne Wenn und Aber. Vorurteile gegenüber Minderheiten und der Erfolg der rechtspopulistischen AfD werfen allerdings ein grelles Schlaglicht auf den

Zoom-Meeting Mosaik e.V.

[:de] Am 30.11.2020 findet um 19 Uhr unser nächstes Zoom-Meeting statt. Unser Gast wird Wolfgang Neuhausen sein, der als Pantomime NEMO bislang in 42 Ländern der Erde aufgetreten ist. „Ich liebe diese kleine und doch so große Kunst der Pantomime,