Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ab durch die Mitte: Stadtteilrundgang Immermannstraße

8. September 2023, 16:00

Kostenlose Stadtteil-Rundgänge für neue Nachbar:innen und Interessierte

Die Immermannstraße verbindet den Bahnhofsvorplatz mit der Berliner Allee. Namensgeber ist Karl Immermann, der vor knapp zweihundert Jahren das Stadttheater leitete. In den letzten Jahrzehnten hat die Straße einen spannenden Wandel erlebt. Sie ist zum Zentrum des japanischen Lebens gewachsen, es gibt sogar ein Straßenschild in japanischer Sprache. Vor dem zweiten Weltkrieg wohnten zahlreiche Künstler an dieser Straße. Weil sie während des Krieges stark zerbombt wurde, hat sich ihr Aussehen stark verändert. Sie verändert immer noch ihr Aussehen, in den letzten Jahren wurde ein Kloster in eine Wohnanlage umgebaut.

Der Fotograf Kay Yoshimatsu hat selbst lange in der Immermannstraße gewohnt und führt uns durch diese stark von der japanischen Community geprägten Straße.

Treffpunkt vor dem Clayton Hotel Düsseldorf, Immermannstraße 41, 40210 Düsseldorf

Bitte bis zum 4. September per E-Mail mit dem Betreff: Immermannstraße anmelden.

Die Stadtteilrundgänge werden gefördert von KOMM AN NRW.

Details

Datum:
8. September 2023
Zeit:
16:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Treffpunkt vor dem Clayton Hotel Düsseldorf
Immermannstraße 41
Düsseldorf, Deutschland
Google Karte anzeigen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen