Dozent für Musikgeschichte und -theorie, Leiter des Lewandowski-Ensembles für Synagogalmusik, Leiter des Synagogenchores der jüdischen Gemeinde Düsseldorf, zahlreiche Publikationen über historische Aufnahmen jüdischer Opernsänger und Kantoren in internationalen Fachzeitschriften sowie Sendungen beim WDR, Deutschlandfunk etc., dazu Vorträge im In- und Ausland. Privatarchiv von über 40000 Schellackplatten und Phonographenwalzen historischer Vokalaufnahmen.